Buchpremiere: Theo blickt in den Spiegel und singt

Buchpremiere: Theo blickt in den Spiegel und singt

Am Donnerstag, 5. Mai 2022, durfte ich in der Innsbrucker Buchhandlung liber wiederin meinen neuen Roman „Theo wird lauter“ (Querverlag, 2022) vorstellen. Ich habe meine Romanpräsentation rund um die Quintessenz von Theos Geschichte aufgebaut. Unser junger Held lernt beim Blick in den Spiegel mehr zu sehen als nur wie er aussieht. Er lernt sein wahres Ich zu erkennen und zu begreifen, dass er stolz darauf sein darf. Darum singt er auch. Denn unser Leben und unser Ich sind ein Geschenk. Das wir besingen sollten. Stolz und laut. Nach dem dramatischen ersten Comingout unseres jungen Helden singt er darum ein Lied mit dem Titel Spiegel.

 

Share This Post

Related Post

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Email and Name is required.