Kategorie: #Poetry

Nackte Nebel oder: neue Lyrik

Nach der Publikation meines letzten Romans kehre ich vermehrt ins Genre Lyrik zurück. Ich habe damit begonnen für einen möglichen neuen Lyrikband alte und neue meiner Gedichte zu sammeln. Einige davon finden sich bereits in Anthologien und Zeitschriften veröffentlicht. Nach der Publikation zweier Gedichte in der Anthologie „Seelenmelodien“ freu ich mich darüber, dass zwei meiner Gedichte nun auch ihren Weg in eine Literaturzeitschrift gefunden haben. Mein Psychoanalytiker hat mich mal als „fleißigen Träumer“ bezeichnet. Umso stolzer macht es auch mein Unterbewusstsein, dass mein Gedicht „Der fleißige Träumer“ nun schon zum zweiten Mal publiziert wurde. Außerdem findet sich in dieser Publikation …

Weiter lesen ...

Die kleine große Welt oder: neue Lyrik

Der Verein zur Förderung ganzheitlicher Kunst und Ästhetik Sonne und Mond hat eine neue Anthologie alternativer Lyrik herausgebracht. Diese „Seelenmelodien“ präsentieren eine vielseitige Sammlung von Gedichten, die einen neuen Blick wagen. Auf die Welt und auf die Literatur. Ich freue mich sehr, dass auch drei meiner Gedichte in dieser Anthologie vertreten sind und empfehle unsere „Seelenmelodien“ auch Fans meiner Romane. Vor allem freue ich mich, dass auch mein Gedicht „Der fleißige Träumer“ veröffentlicht wurde, zumal ich selbst seit zwei Jahren in einer spannenden Psychoanalyse Mechanismen meines eigenen Unterbewusstseins erobere. .

Weiter lesen ...