Markus Jäger auf der Bühne

Für Anfragen bitte hier entlang…

Programm - Helden für immer

Helden für immer 

Lesung mit Musik

1936. Eine Odyssee durch das 20. Jahrhundert. Der Kampf um Freiheit, die sich zwei Männer ihr ganzes gemeinsames Leben lang nicht nehmen lassen. Der Heldenplatz ist Handlungsort für das Aufeinandertreffen zweier junger Männer, deren Gefühle sich allen Unterdrückungsmechanismen des 20. Jahrhunderts entgegenstellen.

Präsentation des für den Delia Literaturpreis 2019 nominierten Romans „Helden für immer“ (Querverlag). Inklusive Entstehungsgeschichte und Untermalung durch eigene Lieder.

Zeit im Sand

Lesung mit Musik

Gedichte und Lieder aus dem Lyrikband „Zeit im Sand“ (Arovell Verlag): „Poetische Reflexionen über die Zeit und den Wandel, den sie bringt. Die Erfahrung der Zeit als Erkennen der Veränderung. Die Zeit im Sand, autobiografisch und politisch.“ Ein Abend mit autobiografischen Gedichten und Liedern, die dem Leben poetisch Lust abgewinnen.

 

Foto: (c) Arnold Brunner